Domäne Frankenhausen

Vor den Toren Kassels an der B 83 Richtung Hofgeismar liegt die Hessische Staatsdomäne Frankenhausen. Der 320 ha große vollarondierte Betrieb wurde im Juli 1998 von der Universität Kassel gepachtet und wird seitdem nach den Richtlinien des ökologischen Landbaus bewirtschaftet.

Selber sehen und probieren
wie Lebensmittel auf dem großen ökologisch wirtschaftenden landwirtschaftlichen Betrieb der Universität Kassel hergestellt werden. Dort gibt es viel zu entdecken und oft tauchen spannende Fragen auf. So wird die Lust geweckt, mehr zu dem Thema zu erfahren.